PSD MusikPreis 2020

Wir als Musikverein Senden 1921 e.V. machen mit beim großen PSD MusikPreis 2020 der PSD Bank Westfalen-Lippe eG, um Unterstützung für unsere Musikalische Grundausbildung zu erhalten.

Der Musikverein Senden kooperiert seit 2 Jahren mit einer ortsansässigen Grundschule, um Kindern bereits im Grundschulalter die Möglichkeit zu geben, ein Instrument erlernen zu können, bzw. einen Zugang zur Musik zu erhalten. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass bereits ein früher Kontakt zur Musik positive Auswirkungen auf die kognitive Entwicklung hat. Leider ist jedem bewusst, dass das Musizieren immer mit Kosten verbunden ist, die sich nicht jede Familie leisten kann. Wir vom Musikverein Senden sehen uns in der Pflicht, JEDEM Kind die Möglichkeit zu geben, dieses wunderbare Hobby erfahren zu dürfen. Dazu sind wir allerdings auf Unterstützung angewiesen, damit auch zukünftige Generationen in den Genuss des gemeinsamen Musizierens kommen können.

Mit dem Gewinn würden kindgerechte Instrumente angeschafft sowie die Wartungs- und Pflegekosten übernommen. Zudem würde didaktisch aufbereitetes Notenmaterial erworben und finanzielle Unterstützung an Eltern zum Elternbeitrag zur Musikalischen Grundausbildung geleistet.

Daher würden wir uns sehr freuen, wenn ihr den Musikverein Senden 1921 e.V. bei seinem Projekt unterstützen und im genannten Zeitraum für uns abstimmen würdet. Zur Abstimmung gelangt ihr über den folgenden

Link 

Bei der Publikumswahl zählt jede Stimme!
Vom 09. März bis zum 30. März 2020 kann online abgestimmt werden, welche zwölf Vereine ins Finale einziehen. In dieser Zeit können Sie und Ihre Unterstützer täglich für Ihren Verein oder Ihre Einrichtung online abstimmen. Die Abstimmung ist kostenlos und erfordert keine Angabe persönlicher Daten. Im Finale – vom 30. März bis einschließlich 01. April 2020 – können Sie und Ihre Unterstützer nur noch einmal pro E-Mail-Adresse abstimmen. Die Stimmen werden nicht mehr live angezeigt und erst nach Ende des Finales kontrolliert. Das Endergebnis wird am 03. April 2020 ab 11 Uhr freigeschaltet.